Wasserturm und Friedrichsplatz

zurück zur Übersicht


Der Wasserturm ist das Wahrzeichen Mannheims, und das seit weit über einhundert Jahren. Fertiggestellt wurde der Turm im Jahr 1889. Das Dach des Turmes bekrönt eine Statue der Amphitrite, der Gattin des Meeresgottes Poseidon. Auch der weitere Bildschmuck und die Figuren am kleinen und am großen Becken nehmen diese Thematik auf: Wasser ist Leben und – speziell für Mannheim – die Grundlage für Schifffahrt und Handel. Bis heute ist der Friedrichsplatz beliebt für eine Pause im Grünen inmitten des Großstadttrubels – schließlich grenzt er nach Westen direkt an die „Mannheimer Planken“ an, die Haupteinkaufsstraße der Stadt. Besuchen sollten Sie den Friedrichsplatz auch einmal bei Anbruch der Dunkelheit. Dann sorgen die hell erleuchteten Wasserspiele für eine ganz besondere Atmosphäre.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und der Stadt Mannheim. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

16
Wasserturm und Friedrichsplatz

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

0049 89210833 300 1 + 16

Mit freundlicher Unterstützung von