Altes Rathaus und Pfarrkirche St. Sebastian

zurück zur Übersicht


Das Alte Rathaus und die Pfarrkirche Sankt Sebastian sind die ältesten erhaltenen Gebäude in Mannheim. Sie wurden zu Beginn des 18. Jahrhunderts unter Kurfürst Johann Wilhelm errichtet. Ein knapp 60 Meter hoher Turm verbindet Rathaus und Kirche. Das Rathaus steht links vom Turm. Auf dem Marktplatz, den Rathaus und Kirche an der Südseite begrenzen, findet an drei Tagen die Woche ein Markt statt. Diese Tradition besteht bereits seit der Gründung der Stadt im Jahr 1607, also seit über 400 Jahren. Im Zentrum des Platzes erhebt sich seit 1771 ein Brunnendenkmal, ein Geschenk des Kurfürsten Carl Theodor an die Stadt.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und der Stadt Mannheim. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

11
Altes Rathaus und Pfarrkirche St. Sebastian

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

0049 89210833 300 1 + 11

Mit freundlicher Unterstützung von